Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

FALTER FALTER

Hol mich hier raus.

Sibylle Hamann: Bin ich zu ungeduldig? – #232

vor 1 Tag
0
0
2

Es war die sogenannte Flüchtlingskrise. Vier Jahren ist es nun her, seit die Syrerin Fatima gemeinsam mit ihrer Familie nach Österreich kam. Die frühere FALTER-Journalistin Sibylle Hamann hat sie seitdem begleitet und nach mehreren Reportagen, die im FALTER erschienen, über ihre Erlebnisse auch ein Buch (FALTER Verlag) geschrieben. "Bin ich zu ungeduldig?" lautet der Titel. Das fragte sich die Neo-Grünen-Politikerin oft, wenn es um die Integration von Flüchtlingen ging.

Im Gespräch mit FALTER-Chefredakteur Florian Klenk erzählt Hamann von ihrer Freundschaft zu Fatima, den Hintergründen zur Recherche und scheut auch nicht davor zurück, aktuelle integrationspolitische Themen zu diskutieren.

Diese Episode ist ein Mitschnitt der Buchpräsentation, die am 9. September 2019 in der Brunnenpassage in Wien stattfand.

Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis Bestellen Sie "Bin ich zu ungeduldig?" im FALTER Shop: https://shop.falter.at/bin-ich-zu-ungeduldig.html?ref=slider